Archiv

Posts Tagged ‘SPD’

Oh du dummes Hessen

Januar 18, 2009 1 Kommentar

Oh du dummes Hessen. Hast nichts gelernt aus deiner Vergangenheit. Hast nichts begriffen. Hast einmal mehr Verrat an deiner Seele begangen. Kanntest du denn nicht den Spruch, dass zu viele Köche den Brei verderben? Was ist nur los mit dir?

Kategorien:Politik Schlagwörter: ,

Recht haben

September 6, 2007 1 Kommentar

Manchmal ist es echt mies im Recht zu sein bzw. Recht zu haben. Ich lag richtig. Mit meinem gestrigen Eintrag. Kaum kommt der !verhinderte! Terror auch mal wieder zu uns (Ich vermute ja, dass es eine eigenständige und recht unabhängige Zelle war – die richtigen Terroristen gehen ja in andere Länder, schließlich bilden wir sie geradezu vortrefflich aus und gewähren ihnen Unterschlupf. Sich selbst sprengt man nicht in die Luft. Altes fundamentalistisches Sprichwort), drehen alle am Panikrad.

Selbst die SPD Politiker stehen der Onlinedurchsuchung plötzlich ein wenig näher und Herr Beckstein wird nicht einmal gnadenlos in der Luft zerfetzt (politisch gesehen), wenn er freimütig sagt, dass man am Besten alle genauer unter die Lupe nimmt, welche zum Islam übertreten. Gut, er macht dabei noch die Einschränkung, dass er sagt, dass man darauf achten solle, in was für einen Islam. Ob nun islamistisch oder gemäßigt. Vielleicht sollte man hier an dieser Stelle auch mal erwähnen, dass wir in Deutschland genauso gehirnamputierte Fanatiker in Form von Christen haben.

Aber zurück zur SPD. Wundert mich ja nicht, dass sie in Sachsen nun in Umfrangen hinter der NPD liegen. Nun wollen die anderen Parteien noch einmal versuchen den Drecksverein zu verbieten (Die NPD, nicht die SPD). Erm, ja. 9% der Menschen in Sachsen verbieten. das wird eine schwere Sache. Dazu ist es dummerweise schon zu spät – glaube ich. Die braune Scheiße muss anders gestoppt werden.

Kategorien:Website Schlagwörter: , , ,

Steuern

März 12, 2007 1 Kommentar

Manchmal, da frage ich mich, wofür wir in diesem verdammten tollen Land Steuern zahlen. Gut. Die Arbeitslosen wollen ja auch von irgendwas leben. Der Staat ja auch und natürlich will ich auch, dass unsere Sicherheit auch weiterhin bestutzt gesichert wird. Wegen Terror und so. Muss sein. Sonst Bumm. Und das ist nicht gut. Blubb.

Aber dann wieder leisten sich die Herren Politiker wieder eine Dämlichkeit nach der Anderen. Sei es nun die Tatsache, dass sie Killerspielspieler mit Massenmördern und Kinderpornografieringen vergleichen oder das Faktum, dass die SPD-Landtagsfraktion in Niedersachsen Adolf Hitler die deutsche Staatsbürgerschaft entziehen will. Ah ja. Und was genau soll das nun bringen? Und noch eine Frage: Was zum Henker kostet das an Geldern? Ich geb’s auf. Deutschland Hurra.

Kategorien:Website Schlagwörter: , , , ,