Archiv

Posts Tagged ‘Capcom’

Die USK ist seltsam

Gestern hatte ich einen Termin in Hamburg. Mitten in Hamburg. Bei Publisher Capcom. War ganz interessant, den lieben Lars endlich mal wieder live zu sehen. Der Kerl hat einfach einen Socken in der Waffel, was man aber durchaus positiv verstehen sollte. Ich mag ihn. Wie dem auch sei: Gezeigt wurde das kommende Resident Evil für die Nintendo Wii (Darkside Chronicles).

Vor einigen Tagen ging die Meldung rum, dass der Railshooter (Sprich: Ich bewege mich selbst nicht wirklich, sondern ziele nur und drücke ab und töte damit Zombies) ungeschnitten nach Deutschland kommen wird. Find ich persönlich gut, doch verstehen tu ich es dann doch nicht. Der Vorgänger ist auf dem Index gelandet und was ich da am gestrigen Tage sah, das war wesentlich blutiger als vor zwei Jahren das Spiel. Seltsam, seltsam. Die USK eben.

Kategorien:Games Schlagwörter: , ,