Archiv

Archive for Juni 2010

Mortal Kombat kehrt zurück

Ach du meine Güte. Mortal Kombat. Da gab es vor etlich langer Zeit mal einen Film über Kämpfer, die um das Schicksal der Erde kämpfen. Basieren tat das Ganze auf den Mortal Kombat-Spielen, welche in Deutschland damals keinen guten Ruf genossen. Unter Spielern zwar schon, doch unter Jugendschützern ganz bestimmt nicht. Indizierungen, Beschlagnahmungen – das übliche Programm. Von der Blutgeilheit mal abgesehen: Die Reihe hatte einfach die genialsten Charaktere im Prügelspielsektor. Scorpion mit seiner Seilklinge, Raven mit seinen Blitzen – herrlich.

Und dann? Dann kam der Abstieg, der zuletzt mit Mortal Kombat vs. DC Universe (Da kämpften die wirklich gegen DC-Comic-Helden wie Superman) seinen Tiefpunkt fand. Und nun? Nun wurde auf der E3 ein neuer Ableger angekündigt. Und ich frage mich gerade, in welchem Land dieses Spiel bitte erscheinen soll. Ich bin ja vieles gewohnt. Und ich habe vieles gesehen. Aber das? Das… da fehlen mir mehr oder minder die Worte. Brutal? Ja. Abartig? Auf jeden Fall. Da wird schon die Grenze des guten Geschmacks weit überschritten. Versteht mich nicht falsch. Mortal Kombat zeichnete sich seit jeher durch seine Erwachsene Stimmung, seine Gewalt, den puren Kampf ums Überleben aus. Aber… meine Güte. Seht selbst.

Advertisements
Kategorien:Games Schlagwörter: , ,

Natal = Kinect?

Die Nacht war nicht nur das Deutschland-Spiel gegen Australien (Ha! Abgezogen!), nein, auch Microsoft hat etwas interessantes verkündet. Und zwar haben sie ihren Heilsbringer der Spieleindustrie, Natal, dieses Bewegungs-Emotions-Wasweißich-Erkennungsgerät umbenannt. Project Natal heißt jetzt Kinect. Immer noch ist fraglich, ob das Teil am Ende so toll wird, wie sie gerne behaubten, doch darum soll es mir nun nicht gehen. Mir stellt sich mehr die Frage: Warum die Umbenennung? Kinect? Das kann doch kein Mensch vernünftig aussprechen. Und Porject Natal ist in den Köpfen bereits verankert. Komischer Verein das.

Kategorien:Games Schlagwörter: , ,