Startseite > Games, Sinnbefreit, Website > Frauen und Geschichten

Frauen und Geschichten

Es war zwar eine unglaublich aufwendige Arbeit, doch mein Special ist endlich fertig geworden. Es trägt den klangvollen Namen Raven Software – Damals und Heute. Zu finden gibt es das gute Stück hier.

Aber es gibt noch mehr zu berichten. Meine Freundin hat ja nun auch Internet (ich hab sogar einen Kommentar von ihr auf diesem Blog entdeckt – ich glaub ich werd verrückt, was fällt der ein?). Nach ewigen Jahren. Endlich. Hat sich vor einiger Zeit ein tolles Notebook geholt und ist nun happy und surft vermutlich gerade auch durch die weltweite Wundertüte. Und ruft mich eben an und gesteht, dass sie es nicht hinbekommt, sich eine ICQ Nummer einzurichten. Brauch ich mehr zu sagen? Frauen….😉
(Ich seh’s schon kommen, das wird fiese Bisswunden geben – und verdammt Schatz, ich hab es eben noch einmal ausprobiert, geht ohne Probleme)

Kommen wir aber zu was anderem. Zu einer Geschichte. Ich überlege nämlich gerade, ob ich eine neue angehe. Eine über Zeitreisen. Ein ehemaliger Kollege hat da die Idee in mir geweckt. Zeitreisen sind was tolles und unsere Physik verbietet sie nicht mal. Rein theoretisch sind sie durchaus denkbar.
Nur gibt es da ein Problem: Man kann nicht in eine Zeit vor der Maschiene reisen. Warum? Der Beweis ist schon längst erbracht: Gibt es etwa Berichte, dass z.B. bei der Kreuzigung (welche es sogar gab) abermillionen von Menschen mit komischen Gerätschaften dabei waren (geht man ein gutes Stück Zeit nach der Erfindung der Zeitmaschiene vorwärts, so rund 400 Jahre, dürfte das Gerät schon längst ein Alltagsgerät sein)? Oder anderes Beispiel: Bei der Schlacht um Sparta… gab es da so viele Zuschauer? Nein. Gab es nicht. Beweis erbracht.
Aber: Ich will nun eine schreiben wo eben genau diese Zuschauer überall sind. Nun suche ich Orte der Geschichte welche wichtig sind. Hat mal wer ein paar für mich?

  • Kreuzigung
  • Sparta
  • Hitlers Selbstmord
  • Ermordung Kennedys
  • Erste Feuer der Menschheit
  • Hiroschima
  • Tschernobyl
  • Ermordung des österreichischen Kaisers
  • So in etwa. Oder so.
    Irgendwie muss ich mal die Galerie zum Laufen bekommen.

    Kategorien:Games, Sinnbefreit, Website Schlagwörter: , , ,
    1. Sarah
      Februar 13, 2007 um 8:46 pm

      oh ja schatz das gibt biswunden!!!!außerdem hats ja jetzt geklappt!wimmeltsmich ab dass du hier böse dinge über mich verbreiten kannst….was fällt dir ein?!😉

    2. Februar 13, 2007 um 8:48 pm

      Errr… ja…. Moment, ich geh dann mal ganz weit weg🙂

      Immerhin kann ich nun noch behaupten, dass du nicht weißt, wie man ein Programm ausführt😛 (Ich hab da so ne Mail als Beweis)

    3. Sarah
      Februar 13, 2007 um 8:50 pm

      das hilft net ich weis wo du wohns, haste jetzt wenigstens meine mail beantwortet?

    4. Februar 13, 2007 um 8:54 pm

      würdest du mal nachsehen, dann wüsstest du, dass du eine antwort bekommen hast🙂

    5. Sarah
      Februar 13, 2007 um 8:59 pm

      habich grad.is der rum noch da will mich am we weiter betrinken….
      sonst ertrag ich diese frauenfeindlichkeiten nicht:)

    6. Februar 13, 2007 um 9:04 pm

      Ne, ich kipp natürlich innerhalb von zwei Tagen die halbe Flasche leer – wer bin ich denn? xD

    7. Februar 21, 2007 um 3:35 pm

      Ihr habt doch beide nen Schaden!🙂

      Ich wär für ne Zeitreise-Geschichte über die Schlacht bei Trafalgar im 19. Jhd.
      Gibt Dir die Möglichkeit den Beobachter in der Menge der verwirrten unerkannt untertauchen zu lassen😉

      p.s.: stimmt, Frauen können nix *duck*

    8. Sarah
      Februar 22, 2007 um 6:38 pm

      he ich find raus wo du wohnst!! gibt dinge die wir frauen viel besser beherrschen als ihr…z.b. andere zu tode nerven mit fragen über pcs und so😉

    1. No trackbacks yet.

    Schreibe einen Kommentar

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: